Passend zu der Cesta Reihe gehört das Teelichtei Cesta. Während es tagsüber geschlossen zu herrlicher Osterdeko wird, verwandelt sich das Ei abends in ein frühlingshaftes Teelicht. Wenn es noch früh dunkel wird und die Abendluft sehr kühl ist, macht das Teelichtei Cesta ein abendliches Beisammensitzen besonders gemütlich.

Osterdeko mit Teelichtei Cesta

Ob morgens, mittags oder abends – das Teelicht eignet sich zu jeder Tageszeit als Frühlings- oder Osterdeko. Das wandelbare Ei wird somit zur vielseitigen Osterdeko. Die Bootschale Roma aus der VALENTINO Kollektion eignet sich als Dekoschale für Ihre Dekoration mit dem Teelichtei Cesta besonders gut. Was Sie dafür benötigen:

  • Bootschale Roma von VALENTINO
  • Teelichtei Cesta in der gewünschten Farbe
  • Steckschaum für die Schale
  • Kunstmoos
  • Frühlingsblumen (Seidenblumen oder frisch geschnitten)
  • Dekoelemente wie Dekostecker Selin oder Hase Finn von VALENTINO

Füllen Sie die Bootschale Roma als erstes mit dem Steckschaum. Sollte dieser verrutschen, können Sie ihn mit beidseitigem Klebeband fixieren. Das Klebeband lässt sich später rückstandslos entfernen. Der Steckschaum wird nun mit dem Moos bedeckt und es entsteht eine noch leere Frühlingswiese. Das Teelichtei Cesta wird in der Mitte platziert – dort wird es zum zentralen Punkt der Deko und zu einem osterlichen Hingucker. Am rechten oder linken Rand der Schale, idealerweise weit genug vom Teelicht entfernt, stecken Sie die Blumen in das Moos und in den Steckschaum. Kurzstielige Seidenblumen eignen sich für eine dauerhafte Dekoration ideal. Ihre Frühlingswiese blüht nun endlich. Hase Finn oder Dekostecker Selin können nun an den Blumen arrangiert werden. So lassen Sie kleine Osterhasen über die Wiese hüpfen oder Schmetterlinge um die Blumen kreisen.

Mit Holzstielen von Speiseeis, falls vorhanden, können Sie einen kleinen Zaun basteln. Dazu sollten sämtliche Speisereste von den Holzstielen entfernt werden. Schneiden Sie zwei Stiele in zwei Hälften – Sie haben nun vier Holzpfosten für Ihren kleinen Zaun. Mit Kleber können nun die langen Stiele horizontal und in zwei Reihen auf die kurzen Pfosten geklebt werden. Stecken Sie die Holzelemente in das Moos – und fertig ist der Zaun für die kleine Blumenwiese.

Abendliche Osterdeko

Wenn es dunkel draußen wird, spendet das Teelichtei Cesta sanftes Licht. Ihre Frühlingswiese kommt so besonders zur Geltung, wenn kleine Schatten über sie tanzen. Ihre individuelle Dekoschale eignet sich daher für jede Tageszeit und ist ein wahrer Hingucker – den ganzen Tag. Wenn die Kerze gelöscht wurde, kann das Ei Cesta einfach verschlossen werden. Eine Überraschung beherbergt das Ei Cesta also – einen originellen Lichtspender.

Dekorieren auch Sie Ihr Heim mit Teelichtei Cesta? Wir freuen uns über Bilder und Kommentare auf Facebook.