Nach dem Schnee lacht die Sonne uns endlich wieder an. Die Sonnenstrahlen bahnen sich durch die Wolken und dort, wo der Schnee schmilzt, können wir schon erste Frühlingsblumen entdecken, die ihre Köpfe aus der noch kalten Erde stecken. Auch die Tierwelt erwacht wieder – Vogelzwitschern am Morgen zaubert uns sofort ein Lächeln ins Gesicht. Mit hübschen Vogelfiguren können Sie diese fröhlichen Frühlingsboten in Ihr Heim holen.

Vogelfiguren als Frühlingsdeko

Vogelfiguren gibt es in jeder Form, Farbe und aus jedem Material zu finden. VALENTINO hat die kleinen Vögelchen ebenfalls in die Frühlingsfiguren aufgenommen – weil doch gerade das Zwitschern der Vögel den Frühling und einen neuen, ereignisreichen Tag ankündigt. Dazu gehören auch Teelichthalter Benaris oder Vogel Pit aus der Frühlingskollektiondie im Frühling neues Leben in Ihre vier Wände bringen. Als Dekofiguren eignen Sie sich als Tischdeko, auf der Fensterbank oder in Schalen und Topfpflanzen. Mit der passenden, jahreszeitlichen Deko lassen sich die Frühlingsgefühle noch deutlicher gestalten: Vasen mit Osterglocken oder Tulpen machen sich besonders gut mit Vogel Pit zusammen und der Teelichthalter Benaris eignet sich nicht nur für Teelichter, sondern auch für Blumensamen. Ein vierblättriges Kleeblatt lässt sich in der kleinen Öffnung wunderbar großziehen und symbolisiert Glück für das neue Jahr.

Für die Frühlingsboten

Wenn die Vögel wieder Einzug in unsere Region erhalten, freuen wir uns über das Zwitschern und die kleinen Spuren im frischen Schnee oder auf der Blumenerde. Das bedeutet, dass der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt. Jetzt gibt es Dinge, die Sie für die kleinen Frühlingsboten tun können. Futternetze mit Körnern und Samen lassen sich problemlos an Balkonen oder Bäumen befestigen und bieten den wiederkehrenden Vögeln Nahrung, falls der Schnee doch noch einmal zu stark fällt. Auch Vogelhäuser – selbstgebaut oder gekauft – bieten den Tieren Schutz vor Wind und Wetter, und werden im Frühling vielleicht zum Nest für eine neue Vogelfamilie.

Erhalten die kleinen Vogelfiguren als Frühlingsboten nun auch Einzug in Ihr Heim? Wir freuen uns über Kommentare und Fotos auf Facebook.